Sicherheitsberatung vom Schlüsseldienst Bernau

Statistiken zufolge steigt die Rate der Einbrüche in der Bundesrepublik Deutschland immer weiter an. Das führt automatisch auch zu einem fehlenden Sicherheitsgefühl und einem steigenden Sicherheitsbedürfnis bei der Bevölkerung. Viele Menschen fühlen sich in ihren eigenen vier Wänden nicht mehr sicher und haben den Wünsch nach einer hochwertigen, kompetenten und effektiven Ausstattung, welche sie vor Einbrechern schützt. Wer endlich wieder ruhig schlafen möchte, ohne Angst vor ungebetenen Gästen zu haben und, wer gerne wieder in den Urlaub fahren möchte, ohne sich Gedanken um sein Hab und Gut Zuhause machen zu müssen, sollte aus diesem Grund eine Sicherheitsberatung in Anspruch nehmen.

Wer führt eine Sicherheitsberatung durch?

Wer kennt sich besser auf dem Gebiet der Sicherheit und dem Schutz über Schlösser aus, als ein Schlüsseldienst? So wie er es versteht die unterschiedlichsten Schlösser zu öffnen, weiß er auch, wie er die Türen und Fenster eines Hauses effektiv gegen Einbrecher schützen kann. Wer sich also unsicher in seinen eigenen vier Wänden fühlt und gerne eine Beratung bezüglich der Sicherheit genießen will, sollte sich an einen Schlüsseldienst seines Vertrauens wenden.

Die Kompetenz des Schlüsseldienstes bezüglich der Sicherheitsberatung

Die Schlüsseldienste kümmern sich in der Regel nicht nur um die Öffnung der Türen und Schlösser aller Art, sondern sich kennen sich auch im Bereich der Sicherheitstechnik an, bzw. vertreiben diese aktiv auf dem Markt. Oft arbeiten die Schlüsseldienste mit Sicherheitsfirmen zusammen und erhalten von diesen die neuste und modernste Ausstattung für die Sicherheit. Spezielle Schulungen und Weiterbildungen informieren die Mitarbeiter eines Schlüsseldienstes über die Neuerungen und die Installation der Sicherheitstechnik, sodass sie die Kunden nicht nur einwandfrei beraten, sondern die Technik auch direkt bei den Kunden Zuhause installieren können.

Der Ablauf einer Sicherheitsberatung

Der Markt der Sicherheitstechnik ist sehr groß und umfangreich. Das liegt zum einen an den vielen Stellen eines Hauses, welche gesichert werden wollen und an dem ständigen Fortschritt. Jedes Jahr bringen die Hersteller neue und noch sicherere Techniken auf den Markt, von welchen die Kunden profitieren können. Zudem gestaltet sich jedes Situation bei den Kunden Zuhause anders und ist somit individuell. Aus diesem Grund kommt ein Mitarbeiter des Schlüsseldienstes direkt zu den Kunden nach Hause und macht sich dort ein Bild von der räumlichen Beschaffenheit und den Gegebenheiten. Nur so kann er sich ein genaues Bild machen und die Kunden kompetent beraten.

Er zeigt den Bewohnern des Hauses alle Möglichkeiten auf, mit welchen sich diese vor den Einbrechern schützen können. Dabei kann er auf ein sehr großes Sortiment an

  • Alarmanlagen
  • Fenstersicherunge
  • Türsicherunge
  • Überwachungssysteme
  • Sicherheitsschlössern
  • uvm.

zurückgreifen und den Kunden anbieten.

Die Beratung erfolgt direkt bei den Kunden Zuhause, wobei sich diese nicht direkt entscheiden müssen. Haben sich die Betroffenen jedoch entschieden, kümmert sich der Mitarbeiter des Schlüsseldienstes im Anschluss an die Beratung auch um die Installation der Technik.

Die Preise

Die Beratung durch den Mitarbeiter ist in der Regel kostenlos und unverbindlich. Die Preise der Technik variieren jedoch von Modell zu Modell und können somit geringer oder auch höher ausfallen.